Dr. med. Jürgen Mutschler

Facharzt für Allgemeinmedizin in Calw-Hirsau

geboren am 24.12.1959 in Oberndorf am Neckar, dort aufgewachsen,

 

Abitur 1978, anschließend Zivildienst im Städt. Krankenhaus Oberndorf a/N

 

Seit 1984 verheiratet mit Karin Mutschler, geb. Amann,     
4 Kinder (Julia, Theresa, Laura und Clara)
5 Enkel (Mathilda, Bruno, Lotta, Paul und Titus)

Medizinische Ausbildung

1980-1986 Studium der Medizin an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
1986 Promotion zum Doktor der Medizin
1986 Assistenzarzt an der Unfallchirurgischen Klinik in Villingen-Schwenningen
1986-1988 Assistenzarzt an der Inneren Abteilung des KKH Neuenbürg
1988-1990 Assistenzarzt an der Chirurgischen Abteilung des KKH Neuenbürg
1990-1991 Assistenzarzt in der Praxis für Allgemeinmedizin Dr. Amon in Keltern-Weiler und –Niebelsbach
Seit 04.08.1991 als Facharzt für Allgemeinmedizin in eigener Praxis in Calw-Hirsau niedergelassen

Zusatzqualifikationen

Zulassung für EKG, Bel.-EKG, Langzeitblutdruckmessung
Zulassung für Ultraschalluntersuchungen des Brust- und Bauchraumes, Nieren und ableitende Harnwege
Zulassung für Gesprächstherapie i. R. der psychosomatischen Grundversorgung
Zulassung für alle Kindervorsorgeuntersuchungen einschließlich Impfungen
Zulassung zum Hautkrebsscreening der Krankenkassen
Zulassung zur Erstellung von Rehabilitationsgutachten
Zulassung zur Durchführung von Schulungen für Diabetiker mit und ohne Insulin
Zulassung zur Durchführung von Schulungen für Hypertonie Patienten
Inhaber des Fachzertifikats Reisemedizin des Deutschen Fachverbandes Reisemedizin e.V.
Mitglied der Deutschen Tropenmedizinischen Gesellschaft
Mitglied im Medi Verbund Baden-Württemberg
Mitglied im Deutschen Fachverband Reisemedizin e.V.
Staatliche Anerkennung als WHO-Gelbfieberimpfstelle
Mitglied im Deutschen Hausärzteverband
Schatzmeister des Diabetes-Schulungsvereins Calw e.V.
Mitglied der DEGAM

Hobbies

In meiner Freizeit widme ich mich hauptsächlich meiner Familie und bin aktiver Bläser im Posaunenchor der evang. Kirchengemeinde Ottenbronn (Zugposaune). Durch Laufen, Schwimmen, Radfahren versuche ich mich körperlich fit zu halten, auf Reisen möchte ich meinen persönlichen Horizont erweitern.

 

Am 2. November 2015 habe ich mir einen großen Lebenstraum erfüllt: einmal am New York City Marathon teilnehmen. Nach 4 Stunden und 49 Minuten bin ich guter Dinge am Ziel angekommen.